Sozialer Wohnungsbau: Mangel überwinden statt nur verwalten

Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren Kollegen, verehrte Gäste! Niemand will die Schaffung sozialen Wohnraumes wirklich verhindern. Dieser Konsens besteht hier in diesem Hause aus meiner Sicht. Worüber wir allerdings diskutieren müssen, ist der Weg, wie wir als Stadt mit der Situation umgehen. Es besteht kein Zweifel, dass die Wohnungspolitik…

CDU gegen eine Absenkung der Kappungsgrenzen für Mieterhöhungen

Dr.Sabine Heymann zum Antrag der Grünen, die Kappungsgrenze für Mieterhöhungen zu senken (Ratsversammlung am 17.05.2017) Was sind die Fakten? Schauen wir dazu in den aktuellen Monitoringbericht der Stadt Leipzig: Die durchschnittlichen Nettokaltmieten im Bestand stiegen gemäß kommunaler Bürgerumfrage zwischen 2011 und 2015 um knapp 6 % auf 5,29 €/m². Deutlich…

CDU-Fraktion kritisiert linke Utopien – Heymann: Wer die Wirtschaft ausgrenzt, arbeitet gegen die Bürger!

Die CDU-Fraktion Leipzig krisiert das Wohnungspapier der Linkspartei Leipzig auf das schärfste. Der wirtschaftsfeindliche und postkommunistische Zungenschlag gefährde aus Sicht der Wohnungspolitiker der CDU-Fraktion eine  ausgeglichen und prosperierenden Markt. „Wahlkampfrhetorik hilft niemandem und sie baut auch keine neuen Wohnungen. Die Linkspartei hat es nicht verstanden, dass die Wirtschaft wesentlicher Teil…