CDU-Fraktion fordert weitere Aussetzung der Gästetaxe

Frank Tornau

Frank Tornau

Verwaltungsausschuss; FA Wirtschaft und Arbeit

Gemäß Ratsbeschluss vom 28.05.2020 wird die Gästetaxe in Leipzig bis zum 31.10.2020 nicht erhoben. Angesichts der aktuellen Pandemie-Entwicklung fordert die CDU-Fraktion eine weitere Aussetzung.  

Fraktionsvorsitzender Frank Tornau: 

„Wir erwarten vom Oberbürgermeister, dass er noch in dieser Woche eine Eilentscheidung trifft, um die Erhebung der Gästetaxe für den Monat November auszusetzen. Über eine darüber hinaus gehende Aussetzung sollte der Stadtrat in der Ratssitzung am 11.November entscheiden.“ 

Aus Sicht der CDU-Fraktion sollte der Oberbürgermeister eine entsprechende eilbedürftige Beschlussvorlage in den Rat einbringen, die eine weiter Aussetzung der Gästetaxe bis zum 31.März 2021 vorsieht.  

„Das ist das Mindeste, was wir angesichts der aktuellen Entwicklungen als Stadt für die Beherbergungsunternehmen tun können“, so Tornau abschließend.