Riedel: “Anerkennung für Kleinmesse muss zunehmen” 

Konrad Riedel

Konrad Riedel

BA Stadtreinigung; Grundstücksverkehrsausschuss; Petitionsausschuss; FA Umwelt und Ordnung; Bewertungsausschuss

Tausende Gäste am Tag der Menschen mit Behinderung 

Anlässlich des Tages der Menschen mit Behinderung auf der Leipziger Kleinmesse erklärt Stadtrat und Mitglied im Behindertenbeirat Konrad Riedel (CDU):  

“Wieder strömen viele Tausende Menschen mit Behinderung auf die Leipziger Kleinmesse und können einen Vormittag lang die Fahrgeschäfte kostenfrei ausprobieren und ihren Spaß haben. Dieses Engagement des Leipziger Schaustellervereins wird leider viel zu oft übersehen oder als eine Selbstverständlichkeit abgetan. Aber das ist es nicht! Die Schausteller, denen es naturgemäß in den letzten beiden Jahren auch nicht gut ging, machen dieses Angebot freiwillig und das schon seit übe 30 Jahren. Natürlich ist ein Lächeln und ein ‘Dankeschön’ der vielen Kleinmessegäste, die glücklich gemacht wurden, viel Wert.  

Die Anerkennung und der Dank der Stadtgesellschaft und die entsprechende Wertschätzung für unsere traditionsreiche Leipziger Kleinmesse müssten angesichts des ehrenamtlichen Engagements der Schausteller aber unbedingt zunehmen!”