“Protest gegen die BDS-Resolution inakzeptabel”

Mitzeichnung der LeipzigerDOK-Filmwochen GmbH sorgt für Empörung  Zu den Unterzeichnern des Protestaufrufs gegen die BDS-Resolution des Deutschen Bundestages gehört auch der Intendant der DOK-Filmwochen GmbH, die in Leipzig jährlich das gleichnamige Filmfestival ausrichtet. In der CDU-Fraktion im Leipziger Stadtrat sorgt das für Empörung.  Der stellvertretende Vorsitzende der Fraktion, Michael Weickert, kritisiert:   „Jede Relativierung der sogenannten BDS-Kampagne ist…

Weickert: „Akteuren mehr Gewissheit verschaffen“ 

CDU-Fraktion fordert Planungssicherheit für Kulturbetriebe   Mittelfristige Klarheit für die Leipziger Kulturbetriebe fordert Stadtrat Michael Weickert und spricht sich für eine weitergehende Spielbetriebsunterbrechung aus, als sie die derzeitig gültige Allgemeinverfügung vorgibt.    „Wir brauchen verbindliche Aussagen, dort wo es möglich und folgerichtig ist, statt die derzeitigen, kurzfristigen Hängepartien für alle Beteiligten…

Riedel: „Standortfrage für Kleinmesse zügig klären!“

CDU-Fraktion will Zukunft der Kleinmesse sichern Zur langfristigen Sicherung der Zukunft der Leipziger Kleinmesse beantragt die CDU-Fraktion im Stadtrat die Einberufung eines Runden Tisches. Dabei soll vor allem der zukünftige Spielort der Messe geklärt werden. Dazu erklärt Stadtrat Konrad Riedel: „Wir müssen die Standortfrage für die Leipziger Kleinmesse frühzeitig klären….

“Naturkundemuseum in den Bowlingtreff? Ja, aber…”

Viele offenen Fragen beim geplanten Umzug des Naturkundemuseums  Die Entscheidung scheint gefallen: Der ehemalige Bowlingtreff am Wilhelm-Leuschner-Platz wird endlich wieder einer Nutzung zugeführt. Das Leipziger Naturkundemuseum, das seit Jahren eine neue Heimat sucht, soll im Bowlingtreff untergebracht werden. Die CDU-Fraktion begrüßt diesen Vorschlag.   Dazu erklärt die Stadträtin des Wahlkreises Mitte,…

Weickert: „Leipziger Clubkultur lebendig halten!“

CDU-Fraktion kündigt Unterstützung an  Die CDU-Fraktion will den Leipziger Clubs bei der Überwindung der Folgen der Coronapandemie zur Seite stehen. In der Ratsversammlung wird die Fraktion daher Hilfe für die Betroffen beantragen.   Dazu erklärt Kulturpolitiker Michael Weickert:   „Die Clubkultur gehört zu Leipzig wie der Zoo oder die Messe. Wir haben…

Weickert: „Freiheitliche Demokratie feiern!“

CDU-Fraktion will Erinnerung an Volksaufstand vom 17. Juni 1953 stärken  Die Leipziger CDU-Fraktion will das Gedenken an die Aufstände vom 17. Juni 1953 stärken und die Leistungen der mutigen Demonstranten in den Fokus rücken.    Stadtrat Michael Weickert hat dazu einen Antrag auf den Weg gebracht:  „Die Freiheiten, die die Bürger…