Tornau: “Hexenjagd auf dem Rücken von Kindern und Eltern”

“Auf den Rücken von Kindern und Eltern setzen Linke, Grüne und Stadträtin März aus der SPD-Fraktion ihren Kleinkrieg gegen private Investoren fort. Dieses Verhalten schockiert mich regelrecht, zumal wir es hier mit einem normalen Vorgang zu tun haben. Ein Investor bietet eine Leistung, nämlich den Bau einer Schule und fordert hierfür eine Gegenleistung. Wir sprechen uns für die Kooperation aus, da wir die Not nach Schulplätzen sehen, und wir uns an einer Hexenjagd gegen Investoren nicht beteiligen!”, so Tornau.

Heymann: „Wir wollen ein echtes Schulmuseum!“ 

CDU-Fraktion beantragt neues Konzept und neuen Standort für Leipziger Schulmuseum  Für ein neues Schulmuseum setzt sich die CDU-Fraktion im Leipziger Stadtrat ein. Dazu will die Fraktion den Oberbürgermeister beauftragen, einen neuen Standort ausfindig und damit den Weg für einen Neustart des Museums freizumachen.  Der kulturpolitische Sprecher der Fraktion, Michael Weickert, erklärt:  …

Weickert: „Trödelei bei Freien Schulen ein Armutszeugnis!“

CDU-Fraktion fordert Umsetzung der Fachförderrichtline zu Freien Schulen Die Umsetzung der Fachförderrichtline zur Förderung Freier Schulen lässt weiter auf sich warten. Aus Sicht der CDU-Fraktion im Leipziger Stadtrat ein Armutszeugnis für die Stadtverwaltung. Schließlich wurden bereits 2019 Haushaltsmittel vorgesehen, eine entsprechende Richtlinie zur Ausgabe der Gelder sollte innerhalb kurzer Zeit…

Michael Weickert: Medienentwicklungsplan an Schulen umsetzen!

Der Stadtrat hat am 22.11. einen gemeinsamen Antrag von CDU-Fraktion und SPD-Fraktion „Medienentwicklungsplan an Schulen umsetzen“ beschlossen. In der Debatte sprach für die CDU-Fraktion Stadtrat Michael Weickert:   Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren Kollegen, verehrte Gäste! Die Digitalisierungsoffensive für die Leipziger Schulen kommt. Nach langen Beratungen und noch längeren…

Digitalisierung in Schulen voranbringen 

Die Ratsfraktionen von SPD und CDU haben ihre Anträge zur Digitalisierung der Leipziger Schulen in einer gemeinsamen Neufassung zusammengebracht. Neben mehr Personal und einer technischen Ausstattung der Leipziger Schulen mit Smart Devices, wie beispielsweise Tablets, und Netzwerken, soll auch der Medienentwicklungsplan vorangebracht werden. „CDU und SPD waren nicht weit auseinander….

CDU fordert klare Entscheidungskriterien bei Schulbezirken

Die CDU-Fraktion im Leipziger Stadt fordert nach der Vertagung der Vorlage zu den gemeinsamen Schulbezirken eine deutliche Veränderung der Vorlage. „Letztlich ist es bezeichnend, dass wir die Arbeit von Verwaltung und Landesschulbehörde machen müssen, um Lösungen für unser Kapazitätsproblem zu finden. Unser Vorschlag, an den Grenzen der bestehenden Schulbezirke Korridore…